ZĂł maak je de mooiste foto's tijdens Golden Hour

So machen Sie die besten Fotos während der Goldenen Stunde

Die Beleuchtung ist einer der wichtigsten Faktoren fĂĽr ein gutes Foto. Deshalb ĂĽberlegen viele Fotografen immer zuerst genau, zu welcher Tageszeit sie ein Fotoshooting planen. Die Goldene Stunde ist die Zeit fĂĽr das perfekte Foto.

Golden hour voorbeeld

Was ist die Goldene Stunde?

Während der Goldenen Stunde steht die Sonne tief am Himmel. Das Sonnenlicht wandert länger durch die Atmosphäre, wodurch die Intensität des Lichts verringert und viel blaues Licht herausgefiltert wird. Das Ergebnis: ein warmes, rot-orangefarbenes Leuchten, daher der Name Goldene Stunde. Ein tieferer Winkel der Sonne erzeugt lange Schatten und einen angenehmen Kontrast, der Ihrem Foto mehr Tiefe und Dimension verleiht.

Wann ist die Goldene Stunde?

Zeitpunkt und Dauer der Goldenen Stunde hängen von der Jahreszeit, Ihrem Standort und dem örtlichen Wetter ab. Wenn es bewölkt ist, gibt es möglicherweise gar keine Goldene Stunde. Sie können eine App verwenden, um genau zu sehen, wann diese magische Stunde stattfindet, aber am einfachsten ist es, den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang zu beobachten. Als Faustregel gilt: Die Goldene Stunde ist eine Stunde nach Sonnenaufgang und eine Stunde vor Sonnenuntergang.

Voorbeeld golden hour

FĂĽr welche Fotos?

Der natürliche Effekt, der während der Goldenen Stunde entsteht, eignet sich für viele Fotos: Landschaften, Porträts, Straßenfotografie und sogar Sportaufnahmen im Freien. Die Wahl der richtigen Tageszeit für die Aufnahme des Fotos ist entscheidend. Die Goldene Stunde ist auch die beste Tageszeit für Langzeitbelichtungsfotos. Möchten Sie wissen, wie man ein solches Foto macht? Wir erklären es in unserem Blog!

Licht zur Goldenen Stunde

Sie können den Lichteinfall der Sonne auf verschiedene Weise nutzen, um Fotos zu machen.

Frontale Beleuchtung

Wie der Name schon sagt, scheint das Licht von vorne auf das Modell oder Objekt. Es wird ein warmes und schmeichelhaftes Licht auf das Objekt fallen. Frontales Licht eignet sich auch gut fĂĽr Landschafts- oder Stadtaufnahmen: Stellen Sie sich einfach mit dem RĂĽcken zur Sonne.

Foto's maken golden hour

Gegenlicht

Gegenlicht ist das Gegenteil: Sie stellen sich mit der Kamera in Richtung der Sonne. Das Modell oder Objekt steht vor der Sonne und wird von einem warmen Lichtschein umgeben. Achten Sie bei der Aufnahme genau auf die Belichtung Ihrer Kamera, damit das Modell nicht zu dunkel wird.

Golden hour fotografie

Randbeleuchtung

Dies ist ähnlich wie Gegenlicht, nur dass Sie jetzt den Porträtmodus Ihres Handys verwenden. Dadurch wird der Hintergrund unscharf und es entsteht ein Rand um das Modell oder das Objekt, das von der Sonne sanft beleuchtet wird.

Foto golden hour persoon

Scherenschnitt

Um eine Silhouette zu erstellen, müssen Sie mit Ihrer Kamera in Richtung Sonne schauen, genau wie bei Gegenlicht und Randlicht. Nur dass das Modell oder Objekt auf dem Foto dunkel sein soll. Richten Sie Ihre Kamera also auf den hellsten Punkt (die Sonne), damit der Rest der Umgebung buchstäblich überschattet wird.

Silhouet golden hour

Täuschen Sie es vor, bis Sie es schaffen!

Wenn Sie kein Frühaufsteher sind und lieber bei Sonnenuntergang einen Drink genießen möchten, dann ist ein Filter die Lösung. Verwenden Sie den Golden Hour-Filter von @treidenpolina oder @iamellle auf Instagram, um einen sofortigen goldenen Schimmer zu erhalten. Sie haben das Foto schon gemacht? Dann verwenden Sie den Instagram-Filter Abu Dhabi für einen warmen, orangefarbenen Schimmer auf Ihren Fotos.

Vom Handy an die Wand

Die warme und weiche Farbe von Golden Hour sorgt für wunderschöne Fotos, die auch in Ihrer Einrichtung gut aussehen! Die warmen Töne passen gut zu einer Boho-Einrichtung oder bringen etwas Farbe in eine weiße Einrichtung. Der Kontrast des Fotos sieht fantastisch aus auf einem Aluminium oder Plexiglas Fotodruck!